Ab-Angeln ’20

Am 27.09.2020 trafen sich die Mälscher Angler zum letzten gemeinsamen Angeltermin des Jahres, dem Ab-Angeln, am See in Eichtersheim.

Um 7 Uhr ging’s bei nasskaltem Regennwetter los. Die Plätze wurden ausgelost und jeder machte es sich unter seinem Angelschirm mehr oder weniger gemütlich. Irgendwann hatte Petrus ein Einsehen – blauer Himmel und Sonne zeigten sich zwar, kalt blieb es trotzdem. Daher bot um 11 Uhr die Pause mit Würstchen, Getränken und einer Linzertorte von Sabine eine willkommene Aufwärmmöglichkeit. Angeltechnisch war’s ein eher durchwachsener Tag. Während einige wenige Angler Karpfen anlanden konnten, durften sich andere mit Minibarschen und Kleinen Rotaugen zufrieden geben und wieder andere blieben leer aus.

Mit diesem letzten Vereinsangeln 2020 freuen wir uns auf die nächste Saison, diese hoffentlich ohne größere Einschränkungen.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.