Letztes Jugendangeln vor den Sommerferien

Am Samstag, den 11.07. hatten wir unser letztes Jugendangeln vor den Sommerferien von 8.00 – 12.00 Uhr am See. Anschließend nahmen wir uns noch Zeit zum gemeinsamen Chillen.
Der nächste Termin ist erst wieder am Freitag, den 11.09. von 17.00 Uhr – 20.30 Uhr mit Übernachtung am See.

Euch Allen schöne Sommerferien – bis dann!
J.H.

Termine

Terminänderung Jugendangeln

Der Angeltermin am 26. Juni entfällt!
Unser nächster Termin ist am 4. Juli: Wertungsfischen am Neckar.

Angeln Senioren

Am Sonntag 28.06.20 angeln Malsch und Ziegelhausen von 07:30 – 12:00 Uhr gemeinsam am See.
Wir treffen uns am See!

Zweites Jugendangeln und Wespenalarm

Am Freitag, 19.06.20 fand unser zweites Jugendangeln statt. Trotz Regen ließen sich die Jungs nicht vom Angeln abhalten. Ausgestattet mit Regenschirmen starteten wir etwas verspätet um 17.30 Uhr. Zum Abschluss gabs wieder Leckeres vom Grill.
Den Tagessieg holte sich Max mit einem Karpfen. 2. wurde Jannis , 3. Platz ging an Paul und 4. wurde Moritz.
Bei dieser Gelegenheit begrüßen wir unser neues Jugendmitglied Paul!

Ein besonderer Dank geht an den Papa von Max, der uns mit seiner Imker-Schutzkleidung ein Wespennest aus unserem Vereinsheim entfernte und umsiedelte!

Text: Jürgen Hemberger

Jugendangeln!

Nachdem wir den ersten Termin wie so vieles Anderes wegen Corona absagen mussten, war die Freude am vergangenen Samstag umso größer.  
Die komplette Anglerjugend war vertreten, um bei schönstem Wetter am See zu Fischen. Um 17 Uhr ging’s los, zwischendurch gegen halb Acht gabs gegrillte Steaks und Wurst. Danke and Marcel, der die Stärung besorgt hatte. Alle fingen Rotaugen, auch Max, unser Neuzugang. Die dicken Fische, Karpfen, bissen erst nach der Stärkung.
Den ersten Platz angelte sich Louis, gefolgt von Moritz und Jannis. Benedikt und Max belegten die hinteren Ränge.
Alles in allem war’s ein super Angelnachmittag!

(JH/MR)

Anmerkung…: Der junge Mann in orange-blau gehört nicht zur Jugend 🙂

Ausflug Angeljugend

Am vergangenen Freitag holte die Angeljugend des ASV Malsch den Ausflug 2019 nach:Jürgen hatte einen Termin bei der Kartbahn Bad Rappenau gebucht. Verstärkt wurde das Team von einigen Freunden des ASV, sodass zum Start 10 Karts ins Rennen gingen. Nach dem Aufwärmen und dem Qualifying ging’s ins Rennen. Dabei konnten einige feststellen, dass das Driften (also in die Kurven reinrutschen) zwar lustig sein kann, aber unheimlich Zeit kostet und zu ungewollten Drehern führen kann, die wiederum eine kurze Streckensperrung zur Folge haben. Wie beim Angeln kommt’s auch hier sehr auf’s Gefühl an. Nach 20 Minuten Rennen wurde die Zielflagge geschwungen und die Fahrer durfen die Karts in die Boxengasse abstellen. Die Plätze wurden verkündet: Jugendwart Jürgen holte sich den ersten Platz, gefolgt von Silas Heinzmann und Fabian Koch. Direkt nach dem Rennen wurden die Angeltermine festgelegt. Den Abschluss machte die Angeljugend beim Döner.

Angeltermine Jugend 2020

Sa. 18.04.2020, 08:00 – 12:00, See
Fr. 15.05.2020, 17:00 – 20:30, See
Fr. 26.06.2020, 17:00 – 20:30, See
Sa. 04.07.2020, 07:00 – 13:00, Neckar Wertungsfischen
Sa. 11.07.2020, 07:00 – 13:00, Neckar 
Fr. 11.09.2020, 17:00 – 20:30, See m. Übernachtung
Sa. 12.09.2020, 08:00 – 13:00, See Königsangeln
Sa. 26.09.2020, 08:00 – 13:00, See
Fr. 23.10.2020, 17:00 – 20:30, See Abangeln

Änderungen werden vom Jugendwart rechtzeitig mitgeteilt.

Saisonabschluss der Angeljugend

Am 24.11.2019 traf sich die Angeljugend früh morgens um 6.30 Uhr um gemeinsam die Saison am Forellenhof in Ittertal abzuschließen.
Das Wetter konnte an diesem Tag für die Jahreszeit zum Angeln nicht besser sein. Um 8.00 Uhr starteten wir mit dem Angeln an dem für uns gemieteten Forellenteich.


Die ersten Bisse ließen nicht lange auf sich warten! Um 15.00 Uhr beendeten wir mit viel Erfolg das Angeln und fuhren mit unserem Fang nach Hause, um die Forellen lecker zuzubereiten.

Der Jugendwart und der ASV bedanken sich bei allen Jugendlichen für die gute Zusammenarbeit in diesem Jahr.

Wir freuen uns auf die nächste Saison!

Gemeinsam mit den Vogelfreunden

Am 16.11.19 konnten wir – unser neues Jugendmitglied Moritz, Jannis, Jürgen und Michael – die Vogelfreunde Malsch beim Baumfällen und Fett-Futter-Kochen unterstützen. Um 10 Uhr ging’s in der Vogelhecke los. Arno Maier, als Experte an der Kettensäge, brachte vier geschädigte Bäume präzise zu Fall, die dann gleich weiter zerkleinert wurden. Mit dem Reisig wurde ein Feuer gemacht, auf dem dann das Fett für die Futterfüllung der vorbereiteten Tontöpfe geschmolzen wurde. Warme Schnitzel zum Mittag sorgten für neue Kräfte!
Der ASV freut sich schon auf die nächsten Aktionen mit den Vogelfreunden. Für kommenden Februar planen wir z.B. schon eine Nistkasten-Aktion am See.

Link zur Webseite der Vogelfreunde und zum Facebook-Account

Putzaktion zum Tag des Gewässers

Jedes Frühjahr auf’s Neue ist Putzen angesagt!
Zusammen mit unser Jugend trafen wir uns am 29.03.19 zur alljährlichen Putzaktion.
Dabei fiel uns, wie auch schon die Jahre zuvor, enorm viel Müll in die Hände:
Plastiktüten, 40(!) Vodkaflaschen und andere Getränkebehältnisse, unzählige Zigarettenstummel sowie Plastikabfall aller Art wurden aufgesammelt, eingetütet und entsorgt.
Drei Stunden später, erschöpft und hungrig, gab’s zum Abschluss für die fleißigen Helfer Fleischkäsebrötchen und Getränke.
Auf diesem Weg bedanken wir uns bei allen Beteiligten!

Die Vorstandschaft
ASV Malsch 1978 e.V.

Ausflug der Anglerjugend

Als Dank für die tatkräftige Unterstützung der Angeljugend bei den zahlreichen Arbeitseinsätzen und unseren Festen im vergangenen Jahr, machten wir uns am Freitag, den 22.05.2019 auf den Weg zum Lasertag nach Oftersheim. Nachdem wir uns dort mit viel Spaß ausgepowert hatten ging`s zum Abschluss noch nach Nußloch zum Döneressen.

Foto: J.H.
Foto: J.H.