Chili con Perca – Barschragout mit Chilibohnen

Rezept für 4 Personen:

  • 600 g Barschfilet
  • 300 g durchwachsener RäucherspeckChilibarsch
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Stangen Lauch
  • 2 Stagen Staudensellerie
  • 2 rote Paprika
  • 300 g stückige Tomaten (Dose)
  • 500 g rote Kidneybohnen (Dose)
  • 1/4 L Hühnerbrühe
  • 1-2 EL Weißweinessig
  • 6 rote Chilischoten (wahlweise Chiliflocken)
  • frischer Thymian
  • Salz, weißer Pfeffer, Cayennepfeffer
  • Öl zum Braten

Den Speck in Streifen schneiden, die Zwiebeln grob hacken, den Sellerie und den Lauch in Scheiben schneiden und zusammen in einem Topf mit etwas Öl anbraten. Die Paprika in Streifen schneiden und dazugeben. Tomaten, Thymian, Chili und die Brühe ebenfalls hinzugeben. Etwas einkochen, die Bohnen dazugeben und mit Salz, Cayennepfeffer und Essig abschmecken.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.