Jugendangeln!

Nachdem wir den ersten Termin wie so vieles Anderes wegen Corona absagen mussten, war die Freude am vergangenen Samstag umso größer.  
Die komplette Anglerjugend war vertreten, um bei schönstem Wetter am See zu Fischen. Um 17 Uhr ging’s los, zwischendurch gegen halb Acht gabs gegrillte Steaks und Wurst. Danke and Marcel, der die Stärung besorgt hatte. Alle fingen Rotaugen, auch Max, unser Neuzugang. Die dicken Fische, Karpfen, bissen erst nach der Stärkung.
Den ersten Platz angelte sich Louis, gefolgt von Moritz und Jannis. Benedikt und Max belegten die hinteren Ränge.
Alles in allem war’s ein super Angelnachmittag!

(JH/MR)

Anmerkung…: Der junge Mann in orange-blau gehört nicht zur Jugend 🙂

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.