Ab-Angeln ’20

Am 27.09.2020 trafen sich die Mälscher Angler zum letzten gemeinsamen Angeltermin des Jahres, dem Ab-Angeln, am See in Eichtersheim.

Um 7 Uhr ging’s bei nasskaltem Regennwetter los. Die Plätze wurden ausgelost und jeder machte es sich unter seinem Angelschirm mehr oder weniger gemütlich. Irgendwann hatte Petrus ein Einsehen – blauer Himmel und Sonne zeigten sich zwar, kalt blieb es trotzdem. Daher bot um 11 Uhr die Pause mit Würstchen, Getränken und einer Linzertorte von Sabine eine willkommene Aufwärmmöglichkeit. Angeltechnisch war’s ein eher durchwachsener Tag. Während einige wenige Angler Karpfen anlanden konnten, durften sich andere mit Minibarschen und Kleinen Rotaugen zufrieden geben und wieder andere blieben leer aus.

Mit diesem letzten Vereinsangeln 2020 freuen wir uns auf die nächste Saison, diese hoffentlich ohne größere Einschränkungen.

Letztes Jugendangeln vor den Sommerferien

Am Samstag, den 11.07. hatten wir unser letztes Jugendangeln vor den Sommerferien von 8.00 – 12.00 Uhr am See. Anschließend nahmen wir uns noch Zeit zum gemeinsamen Chillen.
Der nächste Termin ist erst wieder am Freitag, den 11.09. von 17.00 Uhr – 20.30 Uhr mit Übernachtung am See.

Euch Allen schöne Sommerferien – bis dann!
J.H.

Termine

Terminänderung Jugendangeln

Der Angeltermin am 26. Juni entfällt!
Unser nächster Termin ist am 4. Juli: Wertungsfischen am Neckar.

Angeln Senioren

Am Sonntag 28.06.20 angeln Malsch und Ziegelhausen von 07:30 – 12:00 Uhr gemeinsam am See.
Wir treffen uns am See!

Zweites Jugendangeln und Wespenalarm

Am Freitag, 19.06.20 fand unser zweites Jugendangeln statt. Trotz Regen ließen sich die Jungs nicht vom Angeln abhalten. Ausgestattet mit Regenschirmen starteten wir etwas verspätet um 17.30 Uhr. Zum Abschluss gabs wieder Leckeres vom Grill.
Den Tagessieg holte sich Max mit einem Karpfen. 2. wurde Jannis , 3. Platz ging an Paul und 4. wurde Moritz.
Bei dieser Gelegenheit begrüßen wir unser neues Jugendmitglied Paul!

Ein besonderer Dank geht an den Papa von Max, der uns mit seiner Imker-Schutzkleidung ein Wespennest aus unserem Vereinsheim entfernte und umsiedelte!

Text: Jürgen Hemberger

Jugendangeln!

Nachdem wir den ersten Termin wie so vieles Anderes wegen Corona absagen mussten, war die Freude am vergangenen Samstag umso größer.  
Die komplette Anglerjugend war vertreten, um bei schönstem Wetter am See zu Fischen. Um 17 Uhr ging’s los, zwischendurch gegen halb Acht gabs gegrillte Steaks und Wurst. Danke and Marcel, der die Stärung besorgt hatte. Alle fingen Rotaugen, auch Max, unser Neuzugang. Die dicken Fische, Karpfen, bissen erst nach der Stärkung.
Den ersten Platz angelte sich Louis, gefolgt von Moritz und Jannis. Benedikt und Max belegten die hinteren Ränge.
Alles in allem war’s ein super Angelnachmittag!

(JH/MR)

Anmerkung…: Der junge Mann in orange-blau gehört nicht zur Jugend 🙂